Press "Enter" to skip to content

Aktuell aus Brandenburg 24. Juni 2019



-Verdacht auf Lohnbetrug bei Spargelernte; Ab heute ist Schluss mit regionalem Spargel! In Brandenburg ist offiziell Saisonende und tausende Saisonarbeiter kehren in ihre Heimat zurück. Für einige ist der Lohn nach der harten Spargelernte eine große Enttäuschung. Ute Barthel und Jana Göbel haben einen neuen Trick aufgedeckt – beim Einsatz ukrainischer Studenten als Praktikanten auf dem Spargelfeld.
-Lausitzer Seenland; Sechs Frauen und Männer haben heute den Brandenburgischen Kunstpreis erhalten. Brandenburger müssen sie nicht sein. Aber hier leben oder arbeiten. Fast alle Ausgezeichneten haben wir in den letzten Wochen schon portraitiert. Nur eine Künstlerin war noch nicht dabei. Sie bekam heute in Neuhardenberg den Ehrenpreis.

Leave a Reply

avatar
  Subscribe  
Notify of