Press "Enter" to skip to content

Boateng und der FC Bayern: Zwei Verlierer im endlosen Hin & Her | SPORT1



Bleibt er oder geht er? Spielt er oder sitzt er doch nur auf der Bank? So richtig läuft es zwischen Jerôme Boateng und dem FC Bayern nicht mehr – ein scheinbar endlose Hin & Her.

► Jetzt Abonnieren: http://bit.ly/2F5mJrQ
► Folge uns auf Facebook: http://on.fb.me/1non9bf
► iM Football – DIE Fußball-App: http://www.imfootball.de
► SPORT1 eSports auf YouTube: http://bit.ly/1WQ9wDK
► Hier geht’s zur SPORT1 Videowelt: http://bit.ly/1U10yE0

#SPORT1 #FCBayern #Boateng

0 0 vote
Article Rating
Subscribe
Notify of
guest
29 Comments
Oldest
Newest Most Voted
Inline Feedbacks
View all comments
SPORT1
SPORT1
7 months ago

Glaubt ihr, dass Boateng genug Spielzeit bekommen wird?

Ghost #59
Ghost #59
7 months ago

Boateng soll besser gehen! Und wo anders spielen kack FCB Mentalität

Johny L.
Johny L.
7 months ago

Ihr Trottel

Die Wahrheit
Die Wahrheit
7 months ago

Jeder Spieler möchte spielen…
Was für ein sinnfreier Kommentar…

Always Grande
Always Grande
7 months ago

2016 gegen Rostock 2:3 verloren ?????? hab ich was verpasst Rostock Liga 3 ????????

Andy Jones
Andy Jones
7 months ago

Warum ist er nicht zu Juve gegangen ?

Scythe Of Blood
Scythe Of Blood
7 months ago

Zwei verlierer? Also der Titel ist komplett aus der luft gegriffen. Bayern hat die letzten Jahre die liga dominiert und ist immernoch der einzige Verein in Deutschland der je das tripple geholt hat. Boateng ist Weltmeister geworden mit klasse Leistung. Also jetzt wegen einer Saison zu Titeln zwei Verlierer ist einfach dermaßen unpassend und respektlos. Ich darf auch nocheinmal dran erinnern dass Bayern letztes Jahr auch wieder das Double gewann und es diese Saison mit hoher Wahrscheinlichkeit wieder tut. Dieses Medien gelaber kann sich wirklich niemand mehr antun ohne davon gleich einen kotzreiz zu bekommen. Denkt mal nach bevor ihr… Read more »

Hermann Jensen
Hermann Jensen
7 months ago

Die ganze Bayern München Transferpolitik mit dem hin und her,wer alles zu Bayern kommt,war niemandem zuträglich.Boateng ist immer noch da,die,die kommen sollten sind nicht da,siehe Werner oder Sane.Boateng wird noch seine Einsatzzeiten bekommen,der ein oder andere wird sich verletzen und der FC Bayern tanzt auf sehr vielen "Hochzeiten",Bei dem Gehalt würde ich am Training teilnehmen und mich auf die Bank setzen,oder aus die Tribüne.Im Winter ist Zeit zu wechseln,wird schwer bei seinen Gehaltsvorstellungen und dem Alter

Justus Filmt
Justus Filmt
7 months ago

Würde nen Pavard niemals nem Jerome Boateng vorziehen! Bin immer noch der Meinung dass Boateng Top Leistungen auf höchstem Niveau bringen kann. Er hatte jetzt ein sehr schlechtes Jahr (mit dem WM Aus, Ausbootung aus der Nationalmannschaft und die fehlerreichen Leistungen im Verein), aber jetzt ist eine neue Saison die Karten werden neu gemischt und ich glaub an ihn.

Mister V
Mister V
7 months ago

ich kann ihn nicht mehr sehen

Peter C.
Peter C.
7 months ago

Lieblingsnachbar haben sie gesagt, jetzt wissen wir wohl, wo seine Energien geblieben sind. Jedenfalls nicht bei der Nationalmannschaft oder dem FC Bayern…

Hansen Rotauge
Hansen Rotauge
7 months ago

Ach Bayern will nur das Gehalt sparen.

Alex /
Alex /
7 months ago

Stellr sich jetzt halt nur noch die Frage

Bleibt er oder bleibt er nicht🤷‍♂️

whatudoin1
whatudoin1
7 months ago

Als Bayern Fan bin ich genervt …zu erst soll er weg dann wird er gelobt weil er gut trainiert (was er eigentlich immer macht)….der Trainer möchte das er bleibt und jetzt wo es los geht und alle Vereine eingekauft hat ,heisst es wieder er darf gehen…so ne verarsche,ich hoffe er wird im Januar ausgeliehen iwo in der Bundesliga. Wäre aber witzig wenn er Hoeneß, Rummenigge und Kovac überlebt

mustafa cengizhan
mustafa cengizhan
7 months ago

Stramm

StrifeX
StrifeX
7 months ago

Ich weiß nicht ob bayern ein verlierer Verein ist mit jedem god damn Jahr als Meister

_ 123456789
_ 123456789
7 months ago

Ganz ehrlich lasst ihn doch seine Sache machen er ist und bleibt einer der besten Abwehr spieler
jetzt machen die genau das wie bei Renato

MAX 030
MAX 030
7 months ago

Sehe Bayern nicht wirklich als Verlierer. Klar riskiert man es, eine ganze Saison einen schmollenden Boateng auf der Bank zu haben, aber auf der anderen Seite hat man mit Boateng eine perfekte Alternative zu Hernandez und Süle, denn für Bundesligaspiele reicht Boatengs Qualität allemal.

blzn.azn
blzn.azn
7 months ago

Starker Backup, spielt nicht so oft und kann sich daher mehr auf seine Marke konzentrieren! WinWin wohl eher

marwinmichael
marwinmichael
7 months ago

ich finde die machen boaeng in bisschen zu viel runter

Sören W.
Sören W.
7 months ago

Nichts gegen Pavard aber er kann Boateng nicht das Wasser reichen und sollte eher auf der RV Position spielen wo er meiner Meinung nach besser ist

Asbek
Asbek
7 months ago

Unglaublich arrogant wie sich Boateng seinem Arbeitgeber gegenüber benimmt. Der FC Bayern zahlt ihm sein Gehalt und man beißt nicht die Hand die einen füttert. Welcher Verein will so einen arroganten Spieler denn verpflichten bitteschön.

alletbanane
alletbanane
7 months ago

Ich finde es schade. Wie alles läuft für ihn immerhin auch ein Weltmeister aber wer weiss was genau da los ist

RefuseToLose81
RefuseToLose81
7 months ago

Bayern redete über Löw das man so nicht mit Spielern umgeht, und selbst gennau das selbe wenn nicht Schlimmer .
Seit Kovac kotz mich der Verein echt an !

NetterKeks 24
NetterKeks 24
7 months ago

Mal sehen was passiert wenn er Unruhe reinbringen sollte?

Pfefferbeisser
Pfefferbeisser
7 months ago

ich würde sagen eine klassische Lose Lose Situation für beide Seiten.

James Rodriguez
James Rodriguez
7 months ago

Ich finde Boa echt sympathisch er hat es nicht verdient so behandelt zu werden. Und zudem ist er auch ein Spieler der den Unterschied ausmachen kann. Bayern wird das noch bereuen….

Lär C
Lär C
7 months ago

Wir brauchen ihn als Backup

Nohel89 HYdra
Nohel89 HYdra
7 months ago

rummenigge und hoeneß haben ja auch keinen stiel…

29
0
Would love your thoughts, please comment.x
()
x