Press "Enter" to skip to content

Syrien ist Schnittstelle einer Welt im Crashmodus



#Weltsystemcrash #MaxOtte #Syrien
Bestellen Sie das neue Buch von Max Otte: “Weltsystemcrash – Krisen, Unruhen und die Geburt einer neuen Weltordnung” https://www.weltsystemcrash.de/

Abonnieren Sie unser Politikmagazin “PI Politik Spezial”
A K T I O N: Wer jetzt abonniert, bekommt ein Exemplar von Max Ottes neuem Buch “Weltsystemcrash” dazu (Sie sparen im 1. Jahr 80% auf das Abo) https://politik.der-privatinvestor.de…

Trump zieht Truppen ab, Erdogan marschiert ein, Europa fürchtet Bedeutungslosigkeit und IS-Terroristen: das waren in Kurzform die Nachrichten der vergangenen Wochen zu Syrien.
“Syrien ist eine Schnittstelle, an der entscheidet sich vieles, was passiert auf dieser Welt”, erklärt Max Otte in diesem Gespräch zu seinem neuen Buch “Weltsystemcrash”.
Die drei Hauptthemen in dem Buch sind eine Welt im rasanten geopolitischen Wandel mit dem Abstieg der USA und des Westens, wachsende soziale Spannungen und der Abstieg der Mittelschicht als Megathema.
Syrien ist eine Art Epizentrum all dieser Entwicklungen. Hier versuchten die USA, neben anderen internationalen Kriegsschauplätzen, ihre Vorherrschaft zu sichern – und ziehen sich jetzt doch zurück, vorerst zumindest. Hier beförderte der Westen jenen Aufstand, der vom Bürgerkrieg zum Stellvertreterkrieg wurde. Die Politik von Assad passte vielen im Westen nicht. Hier war mit der Giftgaspropaganda auch ein Ziel und Zentrum internationaler medialer Manipulation. Und in Syrien wurden schließlich jene IS-Terroristen gefördert und instrumentalisiert, die sich jetzt zu einem guten Teil aus dem Land absetzen und in vielen Fällen in Deutschland aufzuschlagen drohen …

—————————————————————————————————-
Liebe Zuschauer,
bitte melden Sie sich, wenn Ihr Abo auf diesem Kanal schon einmal von den Zensoren ohne ihren Willen beendet wurde. Wir wollen dagegen vorgehen.
Schicken Sie Ihre eMails an markusmobile@hotmail.com
Ihr Markus Gärtner, Chefredakteur
—————————————————————————————————-

BLOG ►► https://politik.der-privatinvestor.de/

Privatinvestor TV
►►https://www.youtube.com/channel/UCcCX…

Facebook
►► https://www.facebook.com/Privatinvest…

0 0 vote
Article Rating
Subscribe
Notify of
guest
43 Comments
Oldest
Newest Most Voted
Inline Feedbacks
View all comments
Christine Frisch
Christine Frisch
7 months ago

Und was. wird dagegen getan?

Enkidu Gilgamesh
Enkidu Gilgamesh
7 months ago

Korrektur für den Moderator! Die US-Truppen wurden abgezogen, weil die Türkei einmarschiert ist, um sein Grenzgebiet vor dem Kurden zu sichern. Die Türkei wollte damit vor allem die USA von seiner Grenze vertreiben. Diese Ziel wurde erreicht.

Ich bin ENTSETZT
Ich bin ENTSETZT
7 months ago

Ohne Trump und mit Clinton hätten wir längst einen 3. Weltkrieg 😡 a.m.S.

Jaecht88
Jaecht88
7 months ago

Erdoğan und Putin bestimmen zur Zeit dort die Politik. Wir Deutsche mit unseren Doppelnamen-Frauen und Außenminister Witzfiguren an der Spitze werden nicht mal mehr ernst genommen.

Gustav Muratti
Gustav Muratti
7 months ago

Herr Otte meinte Wohl Irak, da der Iran zum Glück, noch Nicht von den US Army kaputt gebombt wurden ist

Wolfgang Remmert
Wolfgang Remmert
7 months ago

In Syrien fand kein Bürgerkrieg statt, sondern eine westlich Strafaktion, weil Präsident Assad nicht so wollte, wie der Westen!
——–
Gut das Max Otte die Grünen als Kriegspartei bezeichnet hat!!!
———
👓
http://www.voltairenet.org/article190087.html
——–
👂
https://youtu.be/iCcfqDDco8Y
——–
👓
http://www.ag-friedensforschung.de/regionen/Syrien/thedayafter.html

Hans Weber
Hans Weber
7 months ago

Einer, der das wahre Problem direkt anspricht! und weiter ?

Andreas S
Andreas S
7 months ago

Warum soll Syrien ständig "Eigenbau-Fassbomben" auf Rebellen werfen, die keinen sicheren Zündmechanismus haben und schon beim starten des Hubschraubers hochgehen konnte, wenn die syrische Lusftwaffe tausende Bomben aller Kaliber aus Russland geliefert bekam. Und warum sollte Assad ständig Giftgas auf Stadtviertel werfen in den Rebellen sitzen, damit ein paar hundert Meter weiter die eigene Bevölkerung schädigen kann. Dazu mal in Google Maps Aleppo ansehen. Da gibt es sehr keleine Gebiete im Norden der Stadt die zerstört sind, der Rest ist völlig unbeschädigt. Im ersten Weltkrieg wurde ja auch behauptet, dass die Deutschen Soldaten hunderte Kinder beim Einmarsch in Belgien gezielt… Read more »

Henry Miller
Henry Miller
7 months ago

Naja, Assad ist nicht relativ moderat, sondern Syrien istdas einzige SÄKULAR geführte islamische Land im Orient, da wo Christen, Atheisten trotz sunnitischer Mehrheit (Assad ist Alawite und seine Familie westlich orientiert) unbekümmert leben können.. Probleme gibt's z.b. durch die Saudis, die die Sunniten gegen die Assads aufhetzen, seit Jahrzehnten, und Terror in Syrien verbreiten.
Und wenn es von ihm eine Retourkutsche gibt, ist er der böse.

Jesko Busse
Jesko Busse
7 months ago

europäische Grenzsicherung an der griechisch türkischen Grenze wäre sinnvoll

Moni Bus
Moni Bus
7 months ago

Nicht genügend Syrer, dafür wird jetzt Afrika importiert.
Etwas viel dauernde Buchwerbung hier. Schade!

hansel grätel
hansel grätel
7 months ago

Das grüne Gelumpe wird noch gewählt aber warten wir mal ab, wenn die ganzen "gepamperten" Anhänger von Mama, Papa, Oma und Opa kein Geld mehr sehen, wie sich das Gelumpe entwickelt!
Zeit das EU Experiment ein für alle mal zu beenden!

Thomas Maurer
Thomas Maurer
7 months ago

Die Finanzmafia hat 3 000000 weitere Flüchtlinge für Deutschland, Österreich geplant. Nur Trump und Putin mit Assad können diesen Wahnsinn stoppen. Grund für diesen Krieg war immer nur die geplante Pipeline durch Syrien und die Erdöl, Erdgasvorkommen von Syrien, die von vielen westlichen räuberischen Unternehmen des tiefen Staates begehrt werden.

Zodiac Virgo
Zodiac Virgo
7 months ago

Politik ist nun einmal "das" schmutzigste Geschäft!

Matthias Wewering
Matthias Wewering
7 months ago

Wieso ist Assad ein Diktator und warum trifft das nicht auf den US-Präsidenten zu oder die Kanzlerin, die auch nicht durch direkte Wahlen gewählt werden?

Progressiv Rechts
Progressiv Rechts
7 months ago

Danke an Max Otte. Aber auch an dich: Du entwickelst dich immer mehr zu meinem Lieblings-Chronisten! Immer sauber recherchiert, schön fundiert, differenziert, unaufgeregt, prägnant&kompakt, klasse Interviews…. echter Qualitätsjournalismus halt. Danke Mr. Privatinvestor!

Deutschland meine geliebte Heimat
Deutschland meine geliebte Heimat
7 months ago

Also, Trump zieht seine Truppen zurück! Warum bei Erdogan immer alle von " erpressen " labern, erschließt sich mir auch nicht, denn schließlich hat die EU Vertragsbruch begangen, nicht die vereinbarten Zahlungen geleistet! Also interpretiere ich die Äußerungen von Erdogan als Warnung und nicht als Drohung oder Erpressung! Ich bin mit Sicherheit kein Erdogan Fan aber wenn die EU andere Länder tatsächlich erpresst und droht, wird es hierzulande dann " Vorschlag " oder " Sicherheitszone " genannt ( Brexit und Nordsyrien )!

Matek Flatek
Matek Flatek
7 months ago

Hab heute gekündigt mein job, wegen bevor stehenden crash, danke Herr ottte , das sie mir die Augen Öffneten

Hoshiana 777
Hoshiana 777
7 months ago

Die Wahrheit kommt ans Licht,
ob sie es nun wollen oder nicht.
❤️ Jesus Christus ❤️
ist unsere Arche in der man
Frieden und Sicherheit finden kann.
Ohne IHN können wir nichts tun.
Satan ist am Werk und hat viele
Helfer gefunden in dieser Welt. 😈
Gottes reichen Segen wünsche ich
Euch allen allezeit 🙏Amen ❤️

kuckursula1
kuckursula1
7 months ago

Es wäre schade, wenn dieser Kanal zur Dauerwerbung für Max Otto Buch wird….

Rainer Franzolet
Rainer Franzolet
7 months ago

Sanktionen sorgen dafür, das die Leute nach Europa fliehen und nicht zurück kehren. Geht es eigentlich noch dümmer? Was treibt die Irren in Brüssel und Berlin denn wirklich an? Oder sind die einfach nur überfordert und dumm?

Der Unberühmte
Der Unberühmte
7 months ago

#DieChampusgläser

… stehen bereits schief auf den Tischen der Titanic, doch Hauptsache der Champus darinnen, spiegelt eine komfortabel-ausgeglichene Seefahrt vor …
Namaste.

Jackaezz A.S.
Jackaezz A.S.
7 months ago

#Schnittstelle Syrien WATCH: President Trump Is The First U.S. President To Address Religious Freedom at U.N. –>

| "Why Are You So Silent?": Persecution of Christians, August 2019 –> https://www.gatestoneinstitute.org/15079/persecution-christians-august

brigitte soleil
brigitte soleil
7 months ago

Asad, wurde vom Volk mehrheitlich gewählt, warum spricht man da von einer Diktatur, wobei Frau Merkel nicht deutschen Volk gewählt, genauso wie der Präsident Steinmeier nicht ,da würde ich doch sagen, dass wir in Deutschland eine Diktatur haben..

MyPandra
MyPandra
7 months ago

ich finde es makaber im krieg von "erlaubten waffen" zu sprechen bzw. von "unerlaubten"

Giuseppe Incalcaterra
Giuseppe Incalcaterra
7 months ago

Hoffentlich gibt es mal ein Nürnberg 2.0 für die Kriegs Verbrechen in Syrien!

Jackaezz A.S.
Jackaezz A.S.
7 months ago

President Trump is ending wars ….
– and they said he could cause wars,
– and the Fake-News-Media says he is causing wars.

#WATCH The Military–Industrial Complex (MIC) Speech: President Trump Participates in a Joint Press Conference with the President of the Italian Republic –>

#Eisenhower

Na. Holm
Na. Holm
7 months ago

Assad mordet sein eigenes Volk, nicht nur Terroristen.

Jackaezz A.S.
Jackaezz A.S.
7 months ago

Die Ukraine und Syrienpolitik zeigt uns den totalen #Zynismus: Hinter den demokratischen Ansprüchen der Bundesregierung verstecken sich Menschenverachtung und mörderische Gewalt. Und die Hauptstrom-Medien helfen dieser beim vertuschen. #Völkerrecht

Verschwörungstheorie #NabuccoProjekt Eigentlich sollte die Pipeline Nabucco dem russischen Konzern Gazprom den Marsch blasen.

B90/Die Grünen: Joschka Fischer wurde Pipeline-Lobbyist. –> https://www.welt.de/politik/article4000115/Auch-Joschka-Fischer-wird-jetzt-Pipeline-Lobbyist.html

https://m.faz.net/aktuell/politik/energiepolitik/zu-teuer-erdgas-pipeline-nabucco-steht-zur-disposition-11729458.html

Marion Hessel
Marion Hessel
7 months ago

Das Thema Syrien ist durch. Trump und Putin setzen gerade ihren Plan um. Da ist nichts mit Bürgerkrieg. Auch die Kurden werden eingebunden. Der türkische Kalif ist domestiziert.

Toto Tata
Toto Tata
7 months ago

Ich mag ja Ihren Blog, aber diese Weltuntergangsprophezeiungen gehen mit langsam auf den Sack.

vDodenstein
vDodenstein
7 months ago

Wilhelm II und Hitler zusammen sind Waisenkinder gegen die Merkel'sche imperialistische Politik.

Sascha Müller
Sascha Müller
7 months ago

Kommt zum Kern verdammt. Der nahe Osten war früher friedlich. Bis Frankisten und Sabbathisten ihr Unwesen trieben. Die Teilung des osmanischen Reiches, die Jungtürken, die Aufteilung Syriens, das installieren neuer Staaten wie Israel und Saudi Arabien. Das alles waren die Kryptos aus England und Frankreich. Der Balkan wurde ebenso gezielt destabilisiert von ihnen. Viel schlimmer ist, was sie mit Deutschland getan haben und immer noch tun. Eine NGO erschaffen um dieses Land bis heute zu plündern. "Den nutzen des Volkes mehren" , das ist nicht mal gelogen, denn sie mehren ihr Geld. Alles seit dem 1. Weltkrieg wird hier ohne… Read more »

red51hunter
red51hunter
7 months ago

Einer, der das wahre Problem direkt anspricht!

bé
7 months ago

Staat ISRAEL(Rothschild-Israel) ist die Schnittstelle!
das politische Israel-USA…wollen aus dem Nahen Osten ein zusammenhängendes Gebiet machen…
ehem. `Heiliges Land`…Palästina, Syrien, Jordanien, Libanon, Lybien…und Israel…
> `Holywood 2`…Weltregierungszentrum NWO
s. GENIE Oil & Gaz Golan, Syrien ( womögl. grösser als das saudische!)…wer hat es sich geclaimed?
siehe die > Rede des jordanischen Königs auf der UN Konferenz vor Kurzem!
auch > Erdogans Rede!
Trump zieht zwar die 28 Truppen ab (verlagert i.d. Irak) , aber `protects` (schützt) die syrischen Ölfelder/ Leitungen weiter…

odin
odin
7 months ago

Hussein, Gaddafi…den selben Mist wollten sie in Syrien abziehen, kan man den Russen danken das sie da zum rechten geschaut haben.

Erwin Müller
Erwin Müller
7 months ago

Sehr gutes Interview 👍

Der Hinterfrager
Der Hinterfrager
7 months ago

Naja , wenn ich ja weiss dass eine systemkrise kommt, warum soll ich dann noch das Buch kaufen ??
Bunker ist voll mit Lebensmitteln, also lass kommen 😁

HirnstattHetze
HirnstattHetze
7 months ago

Ich finds auf jeden Fall genial, dass AKK eine Schutzzone in Syrien einrichten möchte, aber nichtmal ansatzweise die eigenen Grenzen schützen kann.

In meinem neuen Video kommentiere ich ein Interview in dem Gündogan seine Symphatien zum türkischen Militär versucht zu relativieren. Danke an alle, die dem ne Chance geben 😊

J. Caesar -Satiriker wie D.Jütschel
J. Caesar -Satiriker wie D.Jütschel
7 months ago

Ist AKK größenwahnsinnig oder wie kommt sie darauf fremde Länder ‚aufzuteilen‘ UND: 😳 helfen will, eine Grenze einzurichten?!? 😳
Merkt außer uns „pösen Rechten“ eigentlich sonst keiner was?? 🤔

D. Hartmann
D. Hartmann
7 months ago

Und alle labern rum wie schwer eine Regierungsbildung jetzt sei, blablabla…

Wenn politisch gewollt wäre es ganz einfach konservativ zu regieren. AfD+CDU+FDP mit der AfD als stärkste Kraft. So einfach und im linken tiefem Staat so unmöglich.

Die Zustände welche die Altparteien durch die unbegrenzte und mit voller Absicht herbeigeführte Massenzuwanderung dauerhaft herbeigeführt haben! Das ist nur vergleichbar mit den Zuständen unmittelbar nach Kriegsende 1945!

Eine marodierende Soldateska welche raubte und vergewaltigte und ohne Unrechtsbewusstsein jegliche Schandtaten verübten!
google: Alliierte Kriegsverbrechen

Alles Nachprüfbar auf Netzseiten wie Politikversagen / Einzelfallinfos / Refcrime

Gabriel VETTI
Gabriel VETTI
7 months ago

Was hat den der Iran was die anderen Länder nicht haben?

Gabriel VETTI
Gabriel VETTI
7 months ago

Guten Morgen 5 Likes aber kein Aufruf was das zu bedeuten hat?…

43
0
Would love your thoughts, please comment.x
()
x