Press "Enter" to skip to content

US-Verfassungsrechtler: Trump beging "ernsthaften Machtmissbrauch" | AFP



Die Vorwürfe gegen US-Präsident Donald Trump in der Ukraine-Affäre sind nach Ansicht mehrerer Rechtsprofessoren schwerwiegend genug für ein Amtsenthebungsverfahren. Bei einer Anhörung im Justizausschuss des Repräsentantenhauses gaben drei der vier eingeladenen Verfassungsrechtler an, Trump habe sich unter anderem des Amtsmissbrauchs schuldig gemacht.

Subscribe to AFP and activate your notifications to get the latest news 🔔
https://www.youtube.com/channel/UCCjkK_Qk9BUytDlAzz0iCZw/?sub_confirmation=1

Leave a Reply

avatar
  Subscribe  
Notify of